Ringvorlesung am 20. Juni: Prof. Mary Barrett (Australien) spricht über „Daughters in Family Businesses“

Wittener Institut für Familienunternehmen (WIFU) holt hochkarätige Wissenschaftler an die Universität Witten/Herdecke

Am 20. Juni 2012 um 18:00 Uhr begrüßt das WIFU Frau Prof. Mary Barrett von der University of Wollongong, New South Wales, Australien.
Mary Barrett ist Proffessor of Management des Management Departments an der Faculty of Commerce. An der Preis gekrönten Universität lehrt und forscht die Professorin rund um das breite Thema „Learning of and by Organisations“. Einer ihrer Hauptschwerpunkte ist dabei die Erforschung von Karriereentwicklung und Führungsproblematiken insbesondere in Familienunternehmen, sowie Frauen in Familienunternehmen.

Unter dem Vortragstitel „Daughters on the stage: Women’s paths to family business leadership“ berichtet Mary Barrett über eine eigens erstellte Studie. Darin hat sie 13 Nachfolgeprozesse untersucht: Wie Frauen und speziell Töchter in Familienunternehmen eine Führungsposition erreicht haben oder eben auch wie es dazu kam, dass sie dabei scheiterten.

Termin: 20. Juni 2012
Zeit: 18:oo Uhr
Ort: Senatsraum der Universität Witten/Herdecke
Die Teilnahem ist selbstverständlich kostenlos!

 

Merken Sie sich auch schon den nächsten Termin vor:

4. Juli 2012: Entrepreneurship in Family Businesses
Referent: Prof. Frank Hoy, Director Worcester Polytechnic Institute, Worcester, USA

 

Weitere Informationen zur Ringvorlesung finden Sie in unserem Veranstaltungsbereich.