Journal for Family Business Startegy – Special Issue „Familienunternehmen und regionale Entwicklung“

Call for Paper

 

Im Jahr 2014 wird das Journal of Family Business Strategy eine Sonderausgabe zu dem Thema “Family Business and Regional Development” veröffentlichen. Zu den Gastredakteuren der Ausgabe gehört auch Dr. Rodrigo Basco, Habilitationsstipendiat der WIFU-Stiftung. Wir möchten Sie herzlich dazu einladen, sich an dieser Sonderausgabe zu beteiligen. Der Einsendeschluss für Paper-Vorschläge ist der 15. September 2014.

Ziel der Ausgabe ist es, die Rolle von Familienunternehmen in der regionalen Wirtschaftsumgebung zu untersuchen und das Verständnis, inwieweit Familienunternehmen zum regionalen wirtschaftlichen Wachstum und zur Entwicklung in diesen Regionen beitragen, zu erweitern. Die Sonderausgabe wird sowohl qualitative als auch quantitative empirische Studien, Fallbeispiele als auch theoretische und eher konzeptuelle Forschungsbeiträge berücksichtigen. Die transdisziplinäre Art der gegenwärtigen Familienunternehmensforschung deutet darauf hin, dass ein neues Verständnis entstehen wird, welche Rolle Familienunternehmen in der regionalen wirtschaftlichen Entwicklung spielen. Dieses entwickelt sich mit aller Wahrscheinlichkeit durch die Vermischung von Theorie und Forschung über verschiedene Bereiche hinweg, wie z. B. regionale Wirtschaft, regionale Studien, Unternehmertum, Geographie, Unternehmertum, Management, politische Wissenschaft, Psychologie und Soziologie.

Weitere Informationen bekommen Sie von Rodrigo Basco oder auf der Homepage des Journal of Family Business Strategy.