Wir müssen die BWL umdenken – WIFU-Beitrag im Wirtschaftsblatt

Dr. Tom A. Rüsen im Interview

 

In der aktuellen Ausgabe des Wirtschaftsblatts für die Metropole Ruhr ist ein Interview mit dem Geschäftsführenden Direktor des WIFU Dr. Tom A. Rüsen erschienen.

Entscheidungslogiken in Familienunternehmen sind andere, als sie in Lehrbüchern vermittelt werden. „Die BWL stößt bei Familienunternehmen schnell an ihre Grenzen“, so Rüsen. Ein Gespräch über die speziellen Anforderungen der Unternehmen und die Antworten des Bildungsmarktes.

Den Artikel haben wir hier für Sie hinterlegt.

Ausführliche Informationen über den Masterstudiengang „Family Business Management“ finden Sie in der Rubrik „Lehre“.