Konflikte in deutschen und indischen Unternehmerfamilien – Neuer Band in der WIFU-Schriftenreihe erschienen

Relationship Conflicts in Changing Business Families

 

Dr. Janina Fee Schroeder untersucht im neusten Band der WIFU-Schriftenreihe „Relationship Conflicts in Changing Business Families in India and Germany“ Konflikte und deren Dimensionen in deutschen und indischen Unternehmerfamilien. Der 23. Band der Reihe ist im Oktober 2017 bei V&R unipress erschienen.

Unternehmerfamilien erleben Konflikte häufig bedingt durch die Existenz des Unternehmens und dessen Einfluss auf die Familienkommunikation. Diese Konflikte stellen eine Gefahr für die Fortführung des Unternehmens und den Familienfrieden dar. Unternehmerfamilien haben aber auch eine Geschichte und einen kulturellen Kontext – beides beeinflusst mutmaßlich sowohl das Konflikterleben als auch die Versuche, diese zu managen. In der vorliegenden Studie werden Konflikte in indischen und deutschen Unternehmerfamilien verglichen, immer mit einer historischen und kulturellen Perspektive. Der direkte Vergleich dieser historisch bedingt sehr unterschiedlichen Familien bietet Familienunternehmen und Unternehmerfamilien die Möglichkeit, bekannte und neue Konfliktumgangsmethoden zu reflektieren.

Der 23. Band der WIFU-Schriftenreihe ist im V&R Verlag erschienen und auf dessen Internetseite sowie im gut sortierten Buchhandel erhältlich.

Hier geht es zum kostenfreien Download.

 

Stipendium zu vergeben!

 

Das WIFU vergibt ein Stipendium im Bereich Organisation und Entwicklung von Unternehmerfamilien. Ausführliche Informationen finden sich hier.