30.05.2018: WIFU-Ringvorlesung mit Prof. Dr. Krzysztof Safin

Nachfolge in Polen

 

Rigor & RelevanceAm 30. Mai 2018 wird Prof. Dr. Krzysztof Safin von den WSB Universities, Breslau (Polen) die WIFU-Ringvorlesung im Sommersemester 2018 fortsetzen. In seinem Vortrag „Der Nachfolgeprozess in polnischen Familienunternehmen“ wird er Fragen und Erkenntnisse seiner bisherigen Forschung zu diesem spannenden Thema vorstellen.

Prof. Safin ist Leiter der Forschungsgruppe Entrepreneurship und Management an der WSB Universities. Die Forschungsgruppe beschäftigt sich vor allem mit dem strategisches Verhalten von Unternehmen, mit besonderem Schwerpunkt auf kleinen und mittleren Unternehmen, sowie mit den Nachfolgestrategien von Familienunternehmen. Hier geht es vor allem um die Erforschung von Modellen und Bedingungen, die insbesondere bei polnischen Mehr-Genrationen-Unternehmen zu finden sind. Prof. Safin ist Autor zahlreicher Fachpublikationen und Bücher. Außerdem wurde er 2013 vom polnischen Wirtschaftsminister in den Nationalen Unternehmerrat berufen.

Der Vortrag beginnt um 18:00 Uhr im Raum 1.151 der Universität Witten/Herdecke. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenfrei.

Weitere Informationen zur Ringvorlesung finden Sie in unserem Veranstaltungsbereich.