Neuer Praxisartikel zum Thema „Familien und die Crowd“

Innovation ist, wenn der Markt Hurra schreit

 

Ein neuer Praxisartikel von Dr. Ulrich Bretschneider und Dr. Anne Heider, der die Vertretung des WIFU-Stiftungslehrstuhls für Corporate Entrepreneurship und Digitalisierung in Familienunternehmen übernommen hat, ist in der Private Wealth erschienen.

Der Artikel trägt den Titel „Familien und die Crowd“. Dr. Bretschneider selbst hat die Kernbotschaft des Praxisbeitrags folgendermaßen zusammengefasst:

„Innovation ist, wenn der Markt Hurra schreit. Das haben Familienunternehmen erkannt, weshalb sie Kunden in das Entwickeln von Innovation erfolgreich einbeziehen. In Zeiten der digitalen Transformation gehen sie nun auch immer öfter dazu über, die Kunden über das Internet und mit Hilfe digitaler Technologien in ihre Innovationsentwicklung zu integrieren.“

Den Artikel finden Sie in unserem Downloadbereich.