Konflikte im Familienunternehmen

Band III

Das Zusammentreffen der beiden grundverschiedenen Systeme von Familie und Unternehmen in Familienunternehmen schafft gemeinsam mit weiteren Faktoren beträchtliches Konfliktpotential. Gegenstand der Untersuchungen in diesem Buch ist die Darstellung zumeist rechtlicher Methoden, mit denen solche Konflikte möglichst bereits im Vorfeld vermieden und im Falle ihres Auftretens ohne oder mit den geringstmöglichen Beeinträchtigungen für Unternehmen und Familie beigelegt werden können.

Dabei wird das gesellschafts- wie individualvertragliche Instrumentarium zur Vermeidung und Lösung von Konflikten untersucht und vor dem Hintergrund der Besonderheiten von Familienunternehmen auf die Eignung für diesen Unternehmenstypus überprüft. Strukturiert nach typischen Konfliktfeldern, werden die zur Verfügung stehenden Lösungsmöglichkeiten unterschieden nach den gebräuchlichsten Gesellschaftsformen beleuchtet. Neben Aspekten der Corporate Governance finden auch Instrumente der Family Governance Berücksichtigung.

Das Buch kann unter www.eul-shop.de mit der ISBN 978-3-89936-868-0 bestellt werden.
Den Waschzettel finden Sie hier.