Gästebuch

Sehr geehrtes WIFU,
stehe als familiäres Stamm-Mitglied in einer testamentar-treuhändisch verwaltenden 30jährigen Erbengemeinschaft – ein Verlags- und Druck-Unternehmen mit ca. 1.5oo Beschäftigten, seit über 20 Jahre in Verbindung.
Befinden uns erst in der ersten Generation nach dem verstorbenen Unternehmensgründer und sind inzwischen etwas in die Jahre gekommen. Die Generationenfrage wird uns unausweichlich beschäftigen und zu Lösungen zwingen. Genieße daher Ihre wertvollen Beiträge.
B.G.,
Samy



Kommentar schreiben
Kommentar

Stipendium zu vergeben!

 

Das WIFU vergibt ein Stipendium im Bereich Organisation und Entwicklung von Unternehmerfamilien. Ausführliche Informationen finden sich hier.