Veranstaltungen

WIFU-Forschungskolloquium


Das in seiner Form einzigartige WIFU-Forschungskolloquium befasst sich mit der gesellschaftlichen, wirtschaftlichen oder sozialen Relevanz des Familienunternehmertums. Das Ziel dieses von der WIFU-Stiftung geförderten Kolloquiums besteht darin, den wissenschaftlichen Nachwuchs, insbesondere Promovierende, auf eine wissenschaftliche Karriere im In- und Ausland vorzubereiten. Durch die Einbindung national und international besonders renommierter ForscherInnen vernetzt das Kolloquium das WIFU in der internationalen Forschungslandschaft zum Themenfeld „Familienunternehmen und Unternehmerfamilien“. Mitglieder des WIFU-Forschungskolloquiums werden Teil einer eng kooperierenden Gemeinschaft. Das Gelingen des jeweiligen Forschungsprojekts hängt stark von der Möglichkeit der Kommunikation und Kooperation innerhalb dieser Gemeinschaft ab; eine regelmäßige Anwesenheit vor Ort ist somit unerlässlich.

 Ansprechpartnerin


Dr. Anne Heider

Telefon: +49 2302 926 534

E-Mail: Anne.Heider@uni-wh.de

Kontakt

Teilnahme am WIFU-Forschungskolloquium


Für die Teilnahme am WIFU-Forschungskolloquium ist ein Promotionsprojekt an einem WIFU-Stiftungslehrstuhl oder an einem mit dem WIFU kooperierenden Lehrstuhl einer anderen Universität erforderlich.

Impressionen


 

VERANSTALTUNGEN


VERANSTALTUNGEN (ARCHIV)