Entscheidungen bei Unsicherheit und Gefährdungen

Langlebigkeit ist das strategische Mantra der typischen Familienunternehmen. Für die langfristige Entwicklung der Unternehmen müssen die Unternehmenslenker Wege finden, mit Unsicherheit und existenziellen Gefahren umzugehen. Wir geben einen Überblick, welche Entscheidungsregeln entwickelt werden können, um die Überlebensfähigkeit zu erhöhen. Dies ist relevant für die spezifischen Strategien von Familienunternehmen und die Ausgestaltung ihrer Governance.

Titel und Untertitel Entscheidungen bei Unsicherheit und Gefährdungen
Autor Hermut Kormann, Sophia Hegmann
Jahr 2022
Keywords Governance, Langlebigkeit, Strategie
Art Beiträge für die Praxis

Ähnliche Beiträge

Die volkswirtschaftliche Bedeutung der Familienunternehmen


mehr erfahren


Wirtschaftliche Entwicklung großer Familien- und Nichtfamilienunternehmen


mehr erfahren


Innovationstätigkeit von Familienunternehmen


mehr erfahren


Der Beitrag des Aufsichtsgremiums zum Innovationsmanagement eines Familienunternehmens


mehr erfahren


open chat