Neue Medien und die Eskalation von Konflikten

Der Artikel „Neue Medien und die Eskalation von Konflikten“ von Christina Strauß und Prof. Dr. Arist von Schlippe zeigt, wie die Digitalisierung unseren Arbeitsalltag und unsere Konfliktdynamiken verändert. Ausgehend von Gottmans „apokalyptischen Reitern“ bietet der Beitrag ein erstes Analyseinstrument, um Eskalatoren in elektronischen Nachrichten zu identifizieren. Auch Möglichkeiten zur Deeskalation in der elektronischen Kommunikation werden vorgestellt.

Titel und Untertitel Neue Medien und die Eskalation von Konflikten
Autor Christina Then-Bergh, Arist von Schlippe
Jahr 2020
Keywords Digitalisierung, Kommunikation, Konflikte
Art Beiträge für die Praxis

Ähnliche Beiträge

Die Bedeutung der Familienunternehmen für ländliche Räume


mehr erfahren


Familienunternehmen als Arbeitgeber


mehr erfahren


Fachkräfte für die digitale Transformation


mehr erfahren


Krisen & Konflikte in Familienunternehmen


mehr erfahren


open chat