WIFU_kompakt 40 „Eine Reputation aufbauen, pflegen und bewahren“

Verschwiegenheit war einmal eine Tugend – das hat sich geändert. Familienunternehmen und Unternehmerfamilien stehen heute im Licht der Öffentlichkeit, auch wenn sie das nicht immer anstreben. Reputation ergibt sich nicht nur aus der Leistung des Familienunternehmens, sondern auch durch Kommunikation und das Verhalten der Unternehmerfamilie. In größer werdenden Gesellschafterkreisen lauern hier Gefahren, doch durch ein aktives Reputationsmanagement lässt sich mancher Schaden verhüten. Zu einer gut konzipierten Familienstrategie gehört also unbedingt eine vorausschauende Auseinandersetzung mit potenziell rufschädigenden Szenarien. Eine untadelige Reputation ist ein wertvolles Asset und kann im Ernstfall die Bewältigung von Krisen unterstützen.

Titel und Untertitel WIFU_kompakt 40 "Eine Reputation aufbauen, pflegen und bewahren"
Autor WIFU-Stiftung
Jahr 2023
Keywords Kommunikation, Reputation, Unternehmerfamilie
Art WIFU_kompakt

Ähnliche Beiträge

Treuhändermentalität in wachsenden Unternehmerfamilien


mehr erfahren


Den psychischen Belastungen in einer Unternehmerfamilie als duales Beraterteam begegnen


mehr erfahren


Neue Medien und die Eskalation von Konflikten


mehr erfahren


Aus welchem Holz geschnitzt?


mehr erfahren