Strukturelles Risiko und mentale Modelle in Familienunternehmen

Der Praxisartikel aus der Zeitschrift FuS 3/12 von Tom Rüsen, Arist von Schlippe und Alberto Gimeno versucht, zwei Erklärungsansätze zu entwickeln, die den Unterschied zwischen Familienunternehmen und anderen Unternehmensformen deutlich...


mehr erfahren


Familienunternehmen führen – Komplexität managen

Lassen sich Familienunternehmen typologisieren? Alberto Gimeno, Gemma Baulenas und Joan Coma-Cros haben sich dieser Aufgabe angenommen. Die Autoren stützen sich auf eine Analyse von mehr als 1200 Familienunternehmen und stellen...


mehr erfahren


Formel für die Führung – Strukturelle Risiken in Familienunternehmen

In dem Praxisartikel im Unternehmermagazin 07/08 2009 zeigt Alberto Gimeno, wie die Strukturen in Familienunternehmen in fünf Kategorien fallen, mit jeweils verschiedenen, für das Management bedeutsamen, Dimensionen. Darauf aufbauend leitet...


mehr erfahren


NEWSLETTER ARCHIV


Wenn Sie unseren Newsletter erhalten wollen, füllen Sie bitte das rechts stehende Formular aus. Mit Hilfe des Formulars können Sie sich für den WIFU-Newsletter an- bzw. abmelden. Bitte markieren Sie das entsprechende Feld.

NEWSLETTER ZUM DOWNLOAD UND ALS FLIPBOOK