WIFU im Gespräch mit Prof. Dr. Arist von Schlippe und Lina Nagel

Im ersten Video unserer Serie "WIFU im Gespräch" führt Lina Nagel (Wissenschaftliche Mitarbeiterin am WIFU) ein Interview mit Prof. Dr. Arist von Schlippe (Inhaber WIFU-Stiftungslehrstuhl für Führung & Dynamik von...


mehr erfahren


Nachfolge in Familienunternehmen

Die Einzigartigkeit von Unternehmen und Familie lässt einen standardisierten Nachfolgeprozess undenkbar erscheinen. Dennoch gelingt es den Autoren, die Nachfolgelösung systematisch zu gliedern: Zehn Phasen beschreiben das Wittener Prozessmodell zur Nachfolge....


mehr erfahren


Konflikte und Konfliktdynamiken in Unternehmerfamilien

Der Praxisleitfaden fasst Konfliktdynamiken und den möglichen Umgang mit Konflikten in Unternehmerfamilien zusammen. Zudem gehen die Autoren auf die "unmögliche Verbindung" von Familie, Unternehmen und Eigentum ein.


mehr erfahren


Familienstrategieentwicklung in Unternehmerfamilien

In diesem WIFU-Praxisleitfaden wird ein Prozessmodell zur Entwicklung einer Familienstrategie durch die Unternehmerfamilie dargestellt. Dieses Wittener Modell der Familienstrategieentwicklung fasst die Erkenntnisse aus mehr als 20 Jahren Forschung des WIFU...


mehr erfahren


Die Familienverfassung als Instrument der Family Governance und ihre juristische Umsetzung

Dieser Praxisleitfaden baut auf verschiedenen empirischen Studien des WIFU und rechtswissenschaftlichen Abhandlungen zum Thema auf. Er zeigt, wie eine Familienverfassung so erarbeitet werden kann, dass sie ihre Funktion optimal erfüllt....


mehr erfahren


Mentale Modelle von Familienunternehmen

Was sind „Mentale Modelle“ und wie wirken sie sich im konkreten Unternehmensalltag aus? Damit befasst sich der neue Praxisleitfaden des Wittener Instituts für Familienunternehmen (WIFU) „Mentale Modelle von Familienunternehmen. Wie...


mehr erfahren


„Das kommt in den besten Familien vor….“ Vortrag

Prof. Dr. Arist von Schlippe vom Wittener Institut für Familienunternehmen (WIFU) erläutert in seinem Vortrag „Das kommt in den besten Familien vor...." typische Konflikte und Konfliktdynamiken in Unternehmerfamilien.


mehr erfahren


WIFU-Praxisleitfaden zum Thema Mentale Modelle

Patriarchale Logik, operativ tätige Familie, aktive Eigentümerfamilie oder Investorenfamilie? Welche Mentalen Modelle in Familienunternehmen angewandt werden und die wichtigsten Fakten zum neuen WIFU-Praxisleitfaden, fasst Prof. Dr. Tom Rüsen in diesem...


mehr erfahren


NEWSLETTER ARCHIV


Wenn Sie unseren Newsletter erhalten wollen, füllen Sie bitte das rechts stehende Formular aus. Mit Hilfe des Formulars können Sie sich für den WIFU-Newsletter an- bzw. abmelden. Bitte markieren Sie das entsprechende Feld.

NEWSLETTER ZUM DOWNLOAD UND ALS FLIPBOOK