Treuhändermentalität in wachsenden Unternehmerfamilien

Mit dem Wachstum einer Unternehmerfamilie gibt es zunehmend mehr Anteilseigner, die weder operativ im Familienunternehmen tätig sind noch dort eine Aufsichtsrolle ausüben. Dies führt zu einer Verschiebung der Interessen weg...


mehr erfahren


Loslassen lernen

Der Generationswechsel in Familienunternehmen bringt die Gefahr mit sich, bisherige Erfolgsmerkmale zu gefährden. Die traditionelle Bindung des Unternehmers an das Unternehmen steht zur Disposition und die bisher erfolgreiche Führungskonstellation kann...


mehr erfahren


Ohne Familienverständnis kein Verständnis von Familienunternehmen

„Ohne Familienverständnis kein Verständnis von Familienunternehmen“ – darüber wurde im Rahmen des "MY WAY" Strategie-Gipfels der Familienunternehmen von "The Pioneer" diskutiert. Unser Dank geht an Kienbaum für die Videoaufzeichnung und...


mehr erfahren


Doing Business Family – Langlebigkeit und Umgang mit Vermögen

Im Rahmen der 38. WIFU-Trägersitzung hielt Prof. Dr. Heiko Kleve einen Vortrag über: "Doing Business Family - Langlebigkeit und Umgang mit Vermögen" und beschäftigt sich z.B. mit Fragen wie dieser:...


mehr erfahren


Kommunikation in der Unternehmerfamilie – Die Folien zum Vortrag

Diese Folien stammen von dem Vortrag "Kommunikation in der Unternehmerfamilie" von Heiko Kleve.


mehr erfahren


Elementare Systemregeln in Unternehmerfamilien

Dieser Vortrag "Elementare Systemregeln in Unternehmerfamilien" von Heiko Kleve wurde für das 16. WIFU Online-Forum aufgezeichnet.


mehr erfahren


Die Unternehmerfamilie

Unternehmerische Entscheidungen werden in Unternehmerfamilien unter familiären Gesichtspunkten getroffen – und vice versa. Die Herausforderung ist, wirtschaftliches Handeln und den Anspruch, das Eigentum weiterzugeben, zu verbinden. Das Buch zeigt auf...


mehr erfahren


WIFU im Gespräch mit Prof. Dr. Heiko Kleve und Kathrin Detaille

Dieses Gespräch hat Kathrin Detaille (Absolventin Management B.Sc.) mit Prof. Dr. Heiko Kleve (Inhaber Lehrstuhl für Organisation und Entwicklung von Unternehmerfamilien) geführt. Prof. Kleve erläutert darin u.a. welche Seminare sein...


mehr erfahren


open chat