Family Compliance: Der erfolgreiche Umgang mit einer Familienverfassung

In dem Band der Schriftenreihe "Family Compliance: Der erfolgreiche Umgang mit einer Familienverfassung" geht der Autor Marco H. Neumueller auf das erfolgreiche Management einer Familie mithilfe eines Regelwerks ein. Er...


mehr erfahren


Familienunternehmer als externe Beiräte

Familienunternehmer als familienfremde Beiräte - zu diesem Thema hat das Wittener Institut für Familienunternehmen (WIFU) den 26. Band in der „Schriftenreihe zu Familienunternehmen“ von Otto Obermaier veröffentlicht. Familienunternehmen können in...


mehr erfahren


Ambivalenzen in der Unternehmensnachfolge

In Familienunternehmen kommt früher oder später die Frage der Nachfolge auf. Doch wie freiwillig ist die Entscheidung, das Unternehmen eines seiner Elternteile zu übernehmen? Und welche Motive liegen einer solchen...


mehr erfahren


Pfade in die Krise

Warum fällt es Unternehmen wie Schlecker so schwer, einmal eingeschlagene strategische Entwicklungswege rechtzeitig wieder zu verlassen und ihre Strategien angesichts veränderter Umweltherausforderungen neu auszurichten? Auf der Suche nach Antworten auf...


mehr erfahren


Dynamiken in Familie und Unternehmen

Dieser Band umfasst zentrale Forschungsergebnisse der am WIFU engagierten Forscher aus den letzten sechs Jahren. Er beinhaltet sowohl theoretisch-konzeptionelle als auch praktisch anwendungsorientierte Konzepte. In drei Teilen werden grundlegende Ansätze...


mehr erfahren


Die Organisation der Unternehmerfamilie in Stämmen

Konflikte in Familienunternehmen sind ein weit verbreitetes Phänomen. Das betrifft insbesondere jene Unternehmen, bei denen die dazugehörige Familie rechtlich in verschiedene Stämme untergliedert ist. Trotz der hohen praktischen Relevanz wurde...


mehr erfahren


Finanzierung von Familienunternehmen mit privat platziertem Fremdkapital

Marius Renner untersucht privat platziertes Fremdkapital im Kontext der Finanzierung von Familienunternehmen. Kernstück seiner qualitativ-empirischen Studie sind sieben Fallstudien, in denen insbesondere die Hintergründe einer Finanzierung, ihre Motivation, die Voraussetzungen...


mehr erfahren


Emotionen in Familienunternehmen

Wer eine Unternehmenskooperation eingeht und in die Zusammenarbeit verschiedener Unternehmen viel Geld investiert, nimmt ein erhebliches Risiko in Kauf. Denn das Gelingen einer Unternehmenskooperation hängt nicht nur von komplexen wirtschaftlichen...


mehr erfahren