NEWS

Wie gehen Unternehmerfamilien mit Veränderungen im Zusammenspiel von Familie und Unternehmen um, die eine gemeinsame Identität als Unternehmerfamilie bedrohen?

In Unternehmerfamilien ist ein gemeinsames Selbstverständnis der Mitglieder nicht ohne Weiteres gegeben, insbesondere wenn es sich um mehrgenerationale Unternehmerfamilien ab der vierten Generation handelt. Wie ist das Familienmanagement großer Gesellschafterkreise auszurichten, damit das Gefühl der Zugehörigkeit und das daraus entstehende Engagement über Generationen hinweg erhalten bleibt? Dieser weitgehend unerforschten Frage widmet sich Dr. Leonie Maria Fittko in ihrem Buch „Einheit und Vielheit in mehrgenerationalen Unternehmerfamilien – Identitätspflege als Aufgabe des Familienmanagements“.

Der Band ist in unserer Bibliothek kostenfrei verfügbar: https://www.wifu.de/bibliothek/einheit-und-vielheit-in-mehrgenerationalen-unternehmerfamilien/?display_lng=de&type=wsr&lng=de%20en&pdf=1&pg=1