Die Chancen aufgreifen – Digitalisierungsdynamiken und -strategien in Familienunternehmen

Der Artikel von Prof. Dr. Tom Rüsen und Dr. Anne Katarina Heider ist im Handbuch Mittelstand 2020 erschienen. Erläutert werden darin Digitalisierungsstrategien, die Chancen für mittelständische Familienunternehmen ermöglichen wie die...


mehr erfahren


Solide Basis für ein Lebenswerk

In dem Praxisartikel im DZ Equity Rundbrief 01/2012 erklären Tom Rüsen und Stefan Heidbredleber, warum für Familienunternehmen die Finanzierung ihres Wachstums mehr als eine strategische Frage ist.


mehr erfahren


Unternehmensnachfolge

Die Unternehmensnachfolge rechtzeitig und richtig zu regeln ist ein großes Anliegen vieler mittelständischer Unternehmer. Profitieren Sie von den Erfahrungen der Autoren, die zahlreiche Unternehmensnachfolgen begleitet haben. Sie erhalten profunden praktischen...


mehr erfahren


Töchter im Engpass

Von politischer Seite kommt aktuell die Forderung, bis 2015 mit Hilfe gesetzlicher Vorgaben jede fünfte Führungsposition mit einer Frau zu besetzen. Durch den weiblichen Bildungsboom geprägt, entsteht ein Wandel zum...


mehr erfahren


Bilanzspielräume nutzen BilMoG als Chance für Familienunternehmen

Der Praxisartikel im Unternehmermagazin 03/2010 von Thilo Pukall zeigt die Chancen des Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG), 2009 in Kraft getreten, für Familienunternehmen auf.


mehr erfahren


Eine Dekade Forschung – Von Familienunternehmen für Familienunternehmen

Praxisartikel im Unternehmermagazin 03/2008 von Arist von Schlippe und Torsten Groth beschäftigt sich mit der Entstehung und Geschichte des Wittener Institut für Familienunternehmen. Diese wird dafür in zwei Phasen aufgeteilt.


mehr erfahren


Finanzierung für den Mittelstand

Die Autoren erläutern, was Basel II für Familienunternehmen bedeutet – wie sie glaubwürdig gegenüber Kreditgebern auftreten. Die Ratingverfahren von mittelständischen Unternehmen werden erläutert. Dabei werden sowohl Rating Systeme, als auch...


mehr erfahren


NEWSLETTER ARCHIV


Wenn Sie unseren Newsletter erhalten wollen, füllen Sie bitte das rechts stehende Formular aus. Mit Hilfe des Formulars können Sie sich für den WIFU-Newsletter an- bzw. abmelden. Bitte markieren Sie das entsprechende Feld.

NEWSLETTER ZUM DOWNLOAD UND ALS FLIPBOOK