Elementare Systemregeln in Unternehmerfamilien

Dieser Vortrag "Elementare Systemregeln in Unternehmerfamilien" von Heiko Kleve wurde für das 16. WIFU Online-Forum aufgezeichnet.


mehr erfahren


Die Unternehmerfamilie

Unternehmerische Entscheidungen werden in Unternehmerfamilien unter familiären Gesichtspunkten getroffen – und vice versa. Die Herausforderung ist, wirtschaftliches Handeln und den Anspruch, das Eigentum weiterzugeben, zu verbinden. Das Buch zeigt auf...


mehr erfahren


Kompetenzbeurteilung von operativ tätigen Mitgliedern

In diesem Artikel wird u.a. die Problematik der ganzheitlichen Einschätzung von Nachfolgern und die Möglichkeit des Accessment Centers für Mitglieder der Unternehmerfamilie erläutert.


mehr erfahren


Management der Unternehmerfamilie Vortrag

In diesem Vortrag erläutert Prof. Dr. Tom Rüsen, wie ein erfolgreiches Management der Unternehmerfamilie gelingt.


mehr erfahren


Gesellschafterkompetenz in Unternehmerfamilien Vortrag

In diesem Live-Vortrag erläutert Prof. Dr. Tom Rüsen u.a., wie Gesellschafterkompetenz definiert wird, wie sie aufgebaut werden kann und gibt praktische Handlungsempfehlungen.


mehr erfahren


Sozialisation und Erziehung in vermögenden Unternehmerfamilien

Dieser Artikel aus der ersten Ausgabe der Zeitschrift FUS 2020 fasst die Forschungsergebnisse des WIFU Sozialisation und Erziehung in vermögenden Unternehmerfamilien zusammen.


mehr erfahren


Systemische Aufstellungen Vortrag

In diesem Live-Vortrag erläutert Prof. Dr. Heiko Kleve, wie sich die Methode der "Systemischen Aufstellungen" entwickelt hat, wie sie funktioniert und wie sie in Unternehmerfamilien genutzt werden kann.


mehr erfahren


„WIFU meets Anthropology“ Rückblick

Die Highlights des Symposiums "WIFU meets Anthropology" haben wir hier für Sie zusammengefasst.


mehr erfahren


NEWSLETTER ARCHIV


Wenn Sie unseren Newsletter erhalten wollen, füllen Sie bitte das rechts stehende Formular aus. Mit Hilfe des Formulars können Sie sich für den WIFU-Newsletter an- bzw. abmelden. Bitte markieren Sie das entsprechende Feld.

NEWSLETTER ZUM DOWNLOAD UND ALS FLIPBOOK