Identitätswahrung und Werteperpetuierung durch den Einsatz von unternehmensverbundenen Stiftungen

Diese Folien stammen von dem Vortrag "Identitätswahrung und Werteperpetuierung durch den Einsatz von unternehmensverbundenen Stiftungen" von Rainer Kirchdörfer.


mehr erfahren


Geschäftsmodellinnovation in Familienunternehmen

Diese Folien stammen von dem Vortrag "Geschäftsmodellinnovation in Familienunternehmen" von Marcel Hülsbeck.


mehr erfahren


Elementare Systemregeln in Unternehmerfamilien

Diese Folien stammen von dem Vortrag "Elementare Systemregeln in Unternehmerfamilien" von Heiko Kleve.


mehr erfahren


Nachfolge in Familienunternehmen

Die Einzigartigkeit von Unternehmen und Familie lässt einen standardisierten Nachfolgeprozess undenkbar erscheinen. Dennoch gelingt es den Autoren, die Nachfolgelösung systematisch zu gliedern: Zehn Phasen beschreiben das Wittener Prozessmodell zur Nachfolge....


mehr erfahren


Crossing the crisis – Erste Ergebnisse der Studie zur Corona-Krise

Die ersten Ergebnisse der Studie "COVID-19: Best Practices in Familienunternehmen“, welche von der IFERA durchgeführt wurde, werden in dieser Zusammenfassung vorgestellt.


mehr erfahren


Vermögen ist mehr als Geld

In diesem Beitrag „Vermögen ist mehr als Geld“ beschreibt Prof. Dr. Thomas Druyen u.a., welche materiellen und immateriellen Faktoren das Vermögen beeinflussen. Er geht zudem auf die psychischen Aspekte ein,...


mehr erfahren


Krisenbewältigung in Familienunternehmen

Die COVID-19-Krise hat deutliche Auswirkungen auf den Alltag von Unternehmen; nur wenige bleiben verschont. Der vorliegende Beitrag zeigt, wie Familienunternehmen in sechs Handlungsfeldern Entscheidungen treffen können, um die Krise bestmöglich...


mehr erfahren


Zivilrecht

Im Zuge der Übertragung von Familienunternehmen auf die nächste Generation wird bisweilen gewünscht, den Nachfolger nicht nur emotional, sondern auch juristisch möglichst früh an dasselbe zu binden. Ein Weg dorthin...


mehr erfahren


NEWSLETTER ARCHIV


Wenn Sie unseren Newsletter erhalten wollen, füllen Sie bitte das rechts stehende Formular aus. Mit Hilfe des Formulars können Sie sich für den WIFU-Newsletter an- bzw. abmelden. Bitte markieren Sie das entsprechende Feld.

NEWSLETTER ZUM DOWNLOAD UND ALS FLIPBOOK