Aus eigener Kraft – Innovationsfinanzierung in Familienunternehmen

Der Praxisartikel im Unternehmermagazin 09/2008 von Wolfgang Schmid legt dar, wie familienbestimmte Unternehmen ihre Innovationsanstrengungen finanzieren. Hierfür wurden in Zusammenarbeit mit der IHK für München und Oberbayern über 160 Unternehmen zu ihrem Innovations- und Finanzierungsverhalten befragt. Die Ergebnisse werden in dem Artikel zusammengefasst.

Titel und Untertitel Aus eigener Kraft: Innovationsfinanzierung in Familienunternehmen
Autor Wolfgang Schmid
Jahr 2008
Keywords Familienunternehmen, Finanzierung, Innovation, Internationalisierung, Wachstum
Art Beiträge für die Praxis

Ähnliche Beiträge

Die deutschen Familienunternehmen – Traditionsreich und Frauenarm


mehr erfahren


Stillstand – Familienunternehmen holen keine Frauen in die Führung


mehr erfahren


Generationswechsel als Chance – Familienunternehmen auf dem Weg zu gemischter Führung


mehr erfahren


Konflikte im Geschäftsführungskollegium


mehr erfahren


open chat