Nachfolge in Familienunternehmen

Die Einzigartigkeit von Unternehmen und Familie lässt einen standardisierten Nachfolgeprozess undenkbar erscheinen. Dennoch gelingt es den Autoren, die Nachfolgelösung systematisch zu gliedern: Zehn Phasen beschreiben das Wittener Prozessmodell zur Nachfolge....


mehr erfahren


Familienstrategieentwicklung in Unternehmerfamilien

In diesem WIFU-Praxisleitfaden wird ein Prozessmodell zur Entwicklung einer Familienstrategie durch die Unternehmerfamilie dargestellt. Dieses Wittener Modell der Familienstrategieentwicklung fasst die Erkenntnisse aus mehr als 20 Jahren Forschung des WIFU...


mehr erfahren


Familieninterne Unternehmensnachfolge

Der Praxisartikel in Private Wealth 01/2014 „Familieninterne Unternehmensnachfolge“ von Tom Rüsen, Torsten Groth und Nicole Vöpel beschäftigt sich damit, wie Unternehmerfamilien spezifische Antworten auf allgemein gültige Fragestellungen zu Nachfolgeprozessen finden.


mehr erfahren


Mentale Modelle von Familienunternehmen

Was sind „Mentale Modelle“ und wie wirken sie sich im konkreten Unternehmensalltag aus? Damit befasst sich der neue Praxisleitfaden des Wittener Instituts für Familienunternehmen (WIFU) „Mentale Modelle von Familienunternehmen. Wie...


mehr erfahren


WIFU-Praxisleitfaden zum Thema Mentale Modelle

Patriarchale Logik, operativ tätige Familie, aktive Eigentümerfamilie oder Investorenfamilie? Welche Mentalen Modelle in Familienunternehmen angewandt werden und die wichtigsten Fakten zum neuen WIFU-Praxisleitfaden, fasst Prof. Dr. Tom Rüsen in diesem...


mehr erfahren


66 Gebote

Komplexitätslöser für Management und Beratung Das Buch gibt in 66 Geboten kurze, kompakte Anleitungen und Anregungen zum systemischen Denken. Die Gebote sind als Irritationen konzipiert. Sie regen dazu an, den...


mehr erfahren


Die beiden Seiten der Unternehmerfamilie

Unternehmerfamilien sind Familien wie jede andere und sie sind zugleich ganz anders. Sie haben sich um die Wünsche und Bedürfnisse jedes einzelnen Mitglieds zu kümmern, und zusätzlich ist ein Unternehmen...


mehr erfahren


Alles an den Prinzen

Der Praxisartikel in Private Wealth 02/2016 von Torsten Groth beschäftigt sich damit, was Eigentümerfamilien von dem Umgang des Adels mit Eigentum und Nachfolge lernen können.


mehr erfahren


NEWSLETTER ARCHIV


Wenn Sie unseren Newsletter erhalten wollen, füllen Sie bitte das rechts stehende Formular aus. Mit Hilfe des Formulars können Sie sich für den WIFU-Newsletter an- bzw. abmelden. Bitte markieren Sie das entsprechende Feld.

NEWSLETTER ZUM DOWNLOAD UND ALS FLIPBOOK